Donnerstag, 25. April 2013

Moritz versuchte mit nur 100 Dingen zu leben - ist das einfach?

Moritz Grund ist ein Designer. Das Buch  "EINHUNDERT" fasst seine Erfahrungen im Rahmen eines siebenjährigen Experimentes zusammen. Das Ziel war, alles auf ein Minimum zu reduzieren und mit 10 x 10 = 100 Dingen den Alltag zu bewältigen. 

Kritisch, beobachtend, lehrreich und faszinierend hat er seine Gedanken in dem Buch festgehalten und den Dingen einen neue Sichtweise gegeben. Auch heute noch, drei Jahre später, prägen die Erlebnisse seinen Alltag.

Machen Sie mit Moritz eine Reise in die Einfachheit und erleben Sie, ob die starke Reduktion wirklich zur Einfachheit geführt hat. Oder ist er über das Ziel hinaus geschossen?Weitere Informationen unter http://www.moritzgrund.com/100.html

Mit der Bezeichnung "Meister der Dinge" ist ein Zusammenfassung seiner Erlebnisse auf Futurzwei veröffentlicht worden. Es lohn sich, dies zu lesen http://www.futurzwei.org/#433-moritz-grund.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen